+49 (0)761 48980735 heiko@burrack.de

Dieter Müller, Leiter Forschung ARD Sales &Servies, Teil 01

Über Dieter Müller:
Ausbildung: Bankkaufmann, Dipl.-Betriebswirt, Dipl.-Soziologe, 1979-1983 Media-Marktforscher, Contest-Census, Frankfurt am Main; 1983-1984 Marktforscher, Dresdner Bank, Frankfurt am Main; seit 1985 ARD-Werbung SALES & SERVICES GmbH; 1985-1991 Leiter Mediaservice; 1992 Verkaufsdirektor; seit 1993 Direktor Forschung;seit 1995 Prokurist

Über die ARD-Werbung Sales & Services:

Die wesentliche Aufgabe der ARD-Werbung Sales & Services besteht in der Schnittstellenfunktion als Vermarkter, indem das Unternehmen als Mittler zwischen Medien (TV, Radio und Online) und Werbemarkt (Agenturen und werbungtreibende Unternehmen) fungiert. Im Rahmen dieser Arbeit bietet die AS&S beiden Seiten ein breites Spektrum an unterschiedlichen Serviceleistungen und Werbeträgerangeboten, die die differenzierten Kommunikationsanforderungen der Werbekunden ideal abdecken.

Darum gehts:

Wie erreicht man die junge Zielgruppe (nur noch über Social Media)?

Kann man die Werbewirkung von Social-Media-Maßnahmen messen?

Dieter Müller, Leiter Forschung ARD Sales &Servies, Teil 01

Dieter Müller, Leiter Forschung ARD Sales &Servies, Teil 02

Darum gehts: Warum kann man die Werbewirkung von Social-Media nicht präzise messen? Warum sind die Budgets im Social-Media-Bereich trotzdem gestiegen? Wie wichtig ist Targeting?

Dieter Müller, Leiter Forschung ARD Sales &Servies, Teil 02

Dieter Müller, Leiter Forschung ARD Sales &Servies, Teil 03

Darum gehts:

Was sind die Voraussetzungen für erfolgreiches Targeting?

Warum wird Werbung nur dann wahrgenommen, wenn sie stört?

Worin bestehen die Gefahren der Datensammelwut?

Dieter Müller, Leiter Forschung ARD Sales &Servies, Teil 03

Jason Warnes, General Manager AKQA, Teil 01

Darum gehts:

Warum sollte man mit AKQA arbeiten?

Worin unterscheidet sich AKQA von anderen Agenturen?

Muss man immer die neueste Technologie nutzen?

Wie hat sich die digitale Welt in den letzten Jahren verändert?

Über Jason Warnes und AKQA: 

Jason is an accomplished Digital marketing professional. He has over fifteen years of integrated marketing experience delivering digital strategies and solutions for leading global brands including Volkswagen, BMW, Fiat, Ferrari, Microsoft, Sainsbury’s, Orange and Coca-Cola.

Approach

The changing media and technology landscape requires a new kind of agency with innovation at its core. AKQA works in partnership with clients to deliver vision, thought leadershipand highly effective, award-winning solutions that people want to share.

General Information

AKQA is an ideas and innovation agency.

Jason Warnes, General Manager AKQA, Teil 02

Darum gehts:

Die Veränderungen der digitalen Welt

Wie wählt man die nachhaltigen Trends in der digitalen Welt aus?

Jason Warnes, General Manager AKQA, Teil 03

Darum gehts:

So geht der Einkauf mit innovativen digitalen Lösungen um

Wie aus Kampagnen in der digitalen Welt Plattformen werden

Verstehen Kunden AKQA?

Lutz Kuckuck, Geschäftsführer Radio Zentrale Teil 01

Darum gehts:

Warum schreit mich Radiowerbung immer an und muss das so sein?

95 % der Radiowerbung kann besser sein!

20 % auf alles – außer auf Tiernahrung!

Über meinen Gesprächspartner:

Berufsweg:
Volontariat, Assistent der Geschäftsführung, Stabsstelle „Neue Medien“ bei der Verlagsgruppe Madsack; Leiter Marketing, Verkauf und Administration bei Radio ffn; Geschäftsführer bei der Funkkombi Nord; 1990 Geschäftsführer bei RMS Radio Marketing Service, Hamburg; 2003 Geschäftsführer bei der Verlagsgruppe Madsack

Ausbildung:
Jurastudium

Lutz Kuckuck, Geschäftsführer Radio Zentrale Teil 02

Darum gehts: Funkwerbung muss eigentlich bedeutender sein Über die Zukunft des Radios Der Nutzer ist faul

Lutz Kuckuck, Geschäftsführer Radio Zentrale Teil 03

Darum gehts:

Bedeutung des Radios unterwegs – jetzt und zukünftig

Wie Werbung wirkt