+49 (0)761 48980735 heiko@burrack.de

New Business Podcast: Nina Rieke-Dalaman (GF: whatsnextnow): Wie man einen erfolgreichen Effie-Case schreibt. ​​​

Der Effie zeigt, im Gegensatz zu Kreativawards, das Kommunikation wirkt.

  • Wie wichtig ist der Effie?
  • Welche Daten kann man für den Effie nutzen?
  • Welche sollte man nicht nutzen?
  • Warum eine Erhebung des Wirkungsbeitrag der Branche nutzt.
  • Was sind die größten Fehler beim Schreiben eines Effie-Cases?
  • Warum es wichtig ist, sich die Jury anzuschauen.
  • Gibt es zu viele Kategorien beim Effie?

Dieser Podcast ist auch bei Podigee zu hören.

Nina Rieke-Dalaman (GF: whatsnextnow): Wie man einen erfolgreichen Effie-Case schreibt.

New Business Podcast: Angela de Beaufort (Lufthansa Aviation Training): Wie man mit Fehlern in der Fliegerei umgeht.​​​

Warum Menschen durch Fehler weiter kommen.

  • Was man aus dem Super-Gau in Teneriffa gelernt hat.
  • Wie kommen bei hierarchischen Systemen auch Untergebene zu Wort?
  • Warum es keine „dummen“ Fragen gibt?
  • Wie bewertest Du das Wort Fehler?
  • Wie profitiert das Kollektiv von individuellen Fehlern?
  • Wie das Fehlermanagement in die Sicherheitskultur eingebettet ist.
  • Fliegst Du als Passagierin mit einem guten Gefühl?

Dieser Podcast ist auch bei Podigee zu hören.

Angela de Beaufort (Lufthansa Aviation Training): Wie man mit Fehlern in der Fliegerei umgeht?

New Business Podcast: Nick Sohnemann (Future Candy): Der Agenturbranche fehlt die (KI)-Urgency. ​​​

„Human-made“ wird in der Werbung die Ausnahme sein.

  • Wie geht die Agenturbranche mit den Veränderungen durch KI usw. um?
  • Werden wir einen Arbeitsplatzverlust bei Agenturen sehen?
  • Was sind Large Language Models?
  • Warum wir keine Apps mögen.
  • Welche Auswirkungen werden humanoide Roboter haben?
  • Wie schätzt Du die Apple Vision Pro ein?

Dieser Podcast ist auch bei Podigee zu hören.

Nick Sohnemann (Future Candy): Der Agenturbranche fehlt die (KI)-Urgency.

New Business Podcast: Dominik Meier (Miller Meier Consulting), Dr. Anna-Maija Mertens (Transparency International): Deep Dive Transparenz​​​

Warum wir im globalen Wettbewerb kaum mehr zukunftsfähig sind.

  • Warum Transparenz kein Selbstzweck sein darf.
  • Wie wichtig ist Transparenz und wo sind die Grenzen?
  • Wo müssen wir bei der Transparenz besser werden?
  • Wie kann man komplexe Themen transparent darstellen?
  • Wie aus zu viel Transparenz Intransparenz wird.
  • Welche Bedeutung hat heute Korruption?
  • Überwiegt die emotionale und nicht die sachliche Kommunikation in der Politik?

Dieser Podcast ist auch bei Podigee zu hören.

Dominik Meier (Miller Meier Consulting), Dr. Anna-Maija Mertens (Transparency International): Deep Dive Transparenz

New Business Podcast: Florian Haller (CEO Serviceplan): So funktioniert die Internationalisierung bei Serviceplan.​​​

Warum gab es vor Serviceplan keine internationale Agentur mit deutschen Wurzeln?

  • Warum treibt die Agentur die Internationalisierung voran?
  • Warum Serviceplan keinem Kunden ins Ausland gefolgt ist.
  • In welchen Ländern hast Du Dich in der Mentalität verschätzt?
  • Braucht es ein lokales Management in den Märkten?
  • Wie stark dürfen sich die Werte unterscheiden, um in einem Land aktiv zu sein?
  • Warum spielt Afrika für Serviceplan keine Rolle?
  • Welche Bedeutung hat Indien?

Dieser Podcast ist auch bei Podigee zu hören.

Florian Haller (CEO Serviceplan): So funktioniert die Internationalisierung bei Serviceplan.

New Business Podcast: Michael Henning (VCI): Anschlussfähigkeit schlägt Geld in der Politikberatung​​​

Warum Lobbying ein wichtiger Teil der Demokratie ist.

  • Wie wichtig ist Transparenz in der politischen Interessenvertretung?
  • Wie wichtig sind unterschiedliche Zugänge zu Entscheidern?
  • Wie wichtig ist die gesellschaftliche Anschlussfähigkeit?
  • Warum geben Unternehmen relativ viel Geld für Lobbyismus aus?
  • Was Trittbettfahren mit Lobbyismus zu tun hat.
  • Welche Projekte stehen bei Ihnen an?

Dieser Podcast ist auch bei Podigee zu hören.

Michael Henning (VCI): Anschlussfähigkeit schlägt Geld in der Politikberatung

New Business Podcast: Henrik Bunzendahl (Hirschen Group): Wenn Du keine neuen Ideen zum Kunden tragen willst, dann kannst Du aufhören. ​​

„Konstruktive Kritik lässt mich besser schlafen.“

  • Welche Fehler hast Du heute schon gemacht?
  • Wie gehst Du mit größeren Fehlern um?
  • Was hast Du aus dem Chemistry-Meeting gelernt, wo ihr den Kunden nicht überzeugen konntet.
  • Wie reagierst Du, wenn der Kunde falsch brieft?
  • Wann macht ihr im ökonomischen Bereich Kompromisse?
  • Wie hat sich die Fehlerkultur der Hirschen verändert?

Dieser Podcast ist auch bei Podigee zu hören.

Henrik Bunzendahl (Hirschen Group): Wenn Du keine neuen Ideen zum Kunden tragen willst, dann kannst Du aufhören.

New Business Podcast: Nadja Schick (Managing Partner Group M): Bei Green-Media fehlen uns Daten und Grundlagen. ​​

  • Wie groß ist eigentlich der CO2-Fußabdruck bei Medialeistungen?
  • Wie kann man alternativ zu einem veränderten Media-Mix CO2 sparen?
  • Warum es so schwierig ist, gesicherte Daten zu erhalten.
  • Warum Formate beim CO2-Ausstoß wichtig sind.
  • Wie kann man innerhalb der Kanäle optimieren?
  • Wo stehen wir in fünf Jahren bei diesem Thema?

Dieser Podcast ist auch bei Podigee zu hören.

Nadja Schick (Managing Partner Group M): Bei Green-Media fehlen uns Daten und Grundlagen.

New Business Podcast: Prof. Andrew Ullmann (FDP): Wie wir die Anzahl der Organspender erhöhen können.​​

Was die Schweizer richtig machen.

  • Was verstehen Sie unter der Organspende nach Herz-Kreislauf-Stillstand?
  • Wie können ohne eine Hirntoddiagnostik Organe entnommen werden?
  • Warum ist die Organspende nach Herz-Kreislaufstillstand näher an den Menschen?
  • Warum ist die Schweiz trotz Entscheidungslösung so erfolgreich?
  • Warum wir vom Geber- zum Nehmerland werden sollten.
  • Warum sind Sie gegen die Wiederspruchlösung?
  • Warum gibt es zu wenig hauptberufliche Transplantationsbeauftragte?

Dieser Podcast ist auch bei Podigee zu hören.

Prof. Andrew Ullmann (FDP): Wie wir die Anzahl der Organspender erhöhen können.

New Business Podcast: Hanno Stecken (CGO DDB): Wie Networks mit den veränderten Kundenbedürfnissen umgehen. ​​

Es ist absurd, dass Kunden mit einer bis zu dreistellige Anzahl von Agenturen arbeiten.

  • Kunden fordern verstärkt die Zusammenarbeit von Agenturen.
  • Was agiert bzw. reagiert WPP?
  • Führen Campus-Lösungen zu mehr Austausch?
  • Wie wichtig sind Marken bei WPP?
  • Wie sieht Du den Ansatz Power of One von Publicis?

Dieser Podcast ist auch bei Podigee zu hören.

Hanno Stecken (CGO DDB): Wie Networks mit den veränderten Kundenbedürfnissen umgehen.

New Business Podcast: Jenny Havemann (GIIN): Wie sich Antisemitismus anfühlt. ​​

und warum Jüdinnen und Juden in Deutschland besser geschützt werden müssen.

  • Warum bei einigen Schülerinnen und Schülern ein grundlegendes demokratisches Verständnis fehlt.
  • Wie war die Stimmung bei Deinen Gesprächen mit Schülern und Schülerinnen?
  • Brauchen wir eine Verfolgung von speziell antisemitischen Taten?
  • Sollte der Angreifer auf den jüdischen StudentInnen in Berlin ein Campus-Verbot bekommen?
  • Warum selbst das Tragen eines Davidsterns gefährlich sein kann.
  • Wie bewertest Du die Vorkommnisse auf der Berlinale.

Dieser Podcast ist auch bei Podigee zu hören.

Jenny Havemann (GIIN): Wie sich Antisemitismus anfühlt.

New Business Podcast: Michael Matthiass: Eine Positionierung heißt Reduktion, das macht Agenturen Angst. ​​

Position zu beziehen, bedeutet nicht Everybodies-Darling zu sein.

  • Was ist überhaupt eine Positionierung?
  • Warum positionieren sich so viele Agenturen nicht?
  • Was versteht Du unter einer funktionalen und emotionalen Positionierung?
  • Wie muss eine Positionierung eingelöst werden?
  • Was sind die ersten Schritte zu einer Positionierung?
  • Warum soll man sich überhaupt positionieren?
  • Wie wichtig sind menschliche Beziehungen?

Dieser Podcast ist auch bei Podigee zu hören.

Michael Matthiass: Eine Positionierung heißt Reduktion, das macht Agenturen Angst.

New Business Podcast: Tseliso Rangaka (CCO FCB South Africa). I am sure that AI cannot get inspired!

Are we all enough scared by AI?

  • What was your biggest learning in Cannes?
  • How was your work as the president of the radio jury in Cannes?
  • Why is radio so important for advertising?
  • Will you lose your job because auf AI?
  • What is your advice for the next generation?

Dieser Podcast ist auch bei Podigee zu hören.

Tseliso Rangaka (CCO FCB South Africa). I am sure that AI cannot get inspired!

New Business Podcast: Christiane Schmid (Vagedes & Schmid). Fehlerkultur. Sollten Fuck-up Nights in Agenturen etabliert werden?

Wie gehen wir am besten mit Fehlern um?

    • Sollten Fuck-up Nights etabliert werden?
    • Wie gehst Du mit Fehlern um, die man einer konkreten Person zuordnen kann?
    • Was ist ein Fehler?
    • Wie gehst Du mit Fehlern um, die systematischer Natur sind?
    • Sind Fuck-up Nights ein internes Format für Agenturen?
    • Die jungen Leute sind weniger risikobereit.
    • Wie gehst Du mit Fehlern von Kunden um?

Dieser Podcast ist auch bei Podigee zu hören.

Christiane Schmid (Vagedes & Schmid). Fehlerkultur. Sollten Fuck-up Nights in Agenturen etabliert werden?

New Business Podcast: Farishte Irani (Dentsu Webchutney, Indien): AI will takeover people who never learned to elevate theire craft

  • Will technologie overtake creativity?
  • Does it make sense for young people to start theire working life in an agency?
  • What was your impression of Cannes?
  • Did you learned something in Cannes for your dialy business?

Dieser Podcast ist auch bei Podigee zu hören.

Farishte Irani (Dentsu Webchutney, Indien): AI will takeover people who never learned to elevate theire craft

New Business Podcast: Sascha Dudic (Machine Berlin): „Mit KI kommen wir schneller zu kreativen Lösungen“

  • Wie nutzt Ihr KI?
  • Kommt man mit KI zu neuen kreativen Lösungen?
  • Wie funktioniert euer „KI first Ansatz“?
  • Die Arbeitsergebnisse von KI und menschlicher Tätigkeit sind nicht zu unterscheiden.
  • Wo sind wir, was KI angeht, in einigen Jahren?
  • Wieviel schneller ist KI?
  • Warum durch KI die Kosten nicht wesentlich sinken.
  • Wird sich die Anzahl der Mitarbeitenden der Agenturen verringern?

Dieser Podcast ist auch bei Podigee zu hören.

Sascha Dudic (Machine Berlin): „Mit KI kommen wir schneller zu kreativen Lösungen“

New Business Podcast: Mathias Ullrich (GF Liganova): Wie sich der Handel verändern muss, um zu überleben.

Vom Verkäufer zum Host.

  • Was kommt nach dem Erlebnis-Marketing im Handel?
  • Warum das reine Produkt im Handel an Bedeutung verliert.
  • Warum Content-Marketing und Entertainment an Bedeutung gewinnen.
  • Was sollten Händler im Mittelbereich tun?
  • Welche Rolle spielen zum Beispiel Pop-up Stores?
  • Warum reiner Online-Handel nicht ausreicht.
  • Was passiert mit Kauf- und Warenhäusern?

Dieser Podcast ist auch bei Podigee zu hören.

Mathias Ullrich (GF Liganova): Wie sich der Handel verändern muss, um zu überleben.

New Business Podcast: Ron Warncke (MP Carat): Kunden sorgen sich um einen geringen Impact, wenn der Mediamix zugunsten weniger Co2 verändert wird.

Warum der Spruch „Never change a winning Team“ nicht immer gut ist.

  • Wie genau schauen Sie sich den CO-Fußabdruck an?
  • Wie intensiv schauen Sie als Agentur auch auf POS und PR?
  • Wo gibt es Optimierungsfelder, um weniger Co2 zu produzieren?
  • Warum haben Sie noch nicht mit jedem Kunden über eine Co2-Reduktion gesprochen?

Dieser Podcast ist auch bei Podigee zu hören.

Ron Warncke (MP Carat): Kunden sorgen sich um einen geringen Impact, wenn der Mediamix zugunsten weniger Co2 verändert wird.

New Business Podcast: Ruediger Götz (Peter Schmidt Group): Warum ich mich zu einem veränderten Logo äußere,

obwohl ich kein Briefing habe.

  • Warum negative Kommentare besser performen.
  • Wie gehst Du mit Feedback um, was Deine Arbeiten betrifft?
  • Ist die Meinung des Endkunden nicht die entscheidende?
  • Was zur Verpackungsgestaltung von Bahlsen zu sagen ist.
  • Warum ungewöhnliche Ideen Mut brauchen (und Mafo hier nicht hilft).

Dieser Podcast ist auch bei Podigee zu hören.

Ruediger Götz (Peter Schmidt Group): Warum ich mich zu einem veränderten Logo äußere.

New Business Podcast: Michael Conrad: Warum der Claim „I‘m lovin it“ mit acht Stunden Agenturhonorar bezahlt wurde.

Was man als Werber von Columbo lernen kann und warum das iPhone von Dentsu erfunden wurde.

  • Wer ist Michael Conrad?
  • Warum eine Kreativschule für den Nachwuchs keinen Sinn macht.
  • Wie wurdest Du zum weltweiten CCO von Leo Burnett?
  • Wie hast Du den Unterschied zwischen Frankfurt-Rödelheim und Chicago wahrgenommen?
  • Warum es wichtig ist, den Kunden zu führen.
  • „Bevor Sie uns feuern, feuern wir Sie!“
  • Wie kam es zum Marlboro Cowboy?
  • Wie schaust Du heute auf Leo Burnett?
  • Warum das iPhone in Japan erfunden wurde.

Dieser Podcast ist auch bei Podigee zu hören.

Michael Conrad: Warum der Claim „I‘m lovin it“ mit acht Stunden Agenturhonorar bezahlt wurde.

New Business Podcast: Mariusz Jan Demner (Demner.Group): Warum sich die Agenturwelt durch stetige Veränderungen auszeichnet.

Neugierig zu sein und zu bleiben, ist enorm wichtig, um in der Werbebranche erfolgreich zu sein.

  • „Bevor ich eine Agentur hatte, hatte ich einen ersten Kunden.“
  • Wann und wie haben Sie die Agentur gegründet?
  • Wie haben Sie die Welt der Agenturen verändert?
  • Warum sind Sie Praktikant?
  • Wie hat die Übergabe der Geschäfte funktioniert?
  • Warum sind Sie nicht nach Deutschland expandiert?

Dieser Podcast ist auch bei Podigee zu hören.

Mariusz Jan Demner (Demner.Group): Warum sich die Agenturwelt durch stetige Veränderungen auszeichnet.

New Business Podcast: Stefan Weil (Atelier Markgraph): Der Glaube, dass alles digitalisiert wird, ist Humbug.

Warum Digitalisierung zur mehr realen Begegnungen führt.

  • Warum Innenstädte neues Leben erhalten.
  • Warum wir lieber in Restaurants gehen, die gut besucht sind.
  • Warum es immer noch Kinos gibt und diese gut besucht sind.
  • Warum digitale Brands durch Flagshipstores usw. zum wahren Leben erweckt werden.
  • Warum Hospitality im Messebereich wichtig ist.

Dieser Podcast ist auch bei Podigee zu hören.

Stefan Weil (Atelier Markgraph): Der Glaube, dass alles digitalisiert wird, ist Humbug.

New Business Podcast: Oliver Haug (H&H Communication Lab): Leitbild-Studie: 20 % der untersuchten Unternehmen haben kein Leitbild.

Warum gute Leitbilder einfache Wörter und Sätze sowie wenig Anglizismen haben.

  • Was haben Sie sich bei Ihrer Studie zu Leitbildern angeschaut?
  • Wie haben Sie z.B. zwischen Leitbild und Purpose unterschieden?
  • Was ist ein verständlicher Text?
  • Warum die BILD verständlich schreibt.
  • Dürfen Juristen untereinander für Laien unverständlich sprechen?
  • Nennen Sie doch bitte ein Beispiel für ein optimierungsfähiges Leitbild.
  • Nennen Sie doch bitte ein Beispiel für ein gutes Leitbild.

Dieser Podcast ist auch bei Podigee zu hören.

Oliver Haug (H&H Communication Lab): Leitbild-Studie: 20 % der untersuchten Unternehmen haben kein Leitbild.

New Business Podcast: Colja Dams (Vok Dams): Menschen wollen Menschen auf Events treffen.

Events holen Menschen aus ihrer Bubble.

  • Welche Veränderungen siehst Du bezüglich Events und Messen nach Corona?
  • Wie müssen Events heute gestaltet sein?
  • Welche Auswirkungen hat die Digitalisierung auf Events?
  • Warum snackable Content wichtig ist.
  • Warum Events um des Events Willen keinen Sinn ergibt.
  • Wie wichtig ist die Nachhaltigkeit bei Events heute?
  • Warum Minoritäten eine Bedeutung haben.
  • Warum KI zu mehr Live-Events führt.

Dieser Podcast ist auch bei Podigee zu hören.

Colja Dams (Vok Dams): Menschen wollen Menschen auf Events treffen.

New Business Podcast: Dominik Meier (Miller Meier Consulting): Die dunkle Seite der Kommunikation: Lobbying

Warum Glaubwürdigkeit in der politischen Kommunikation wichtiger ist als Geld.

  • Was ist Lobbying?
  • Wie wichtig ist „Waffengleichheit“ im Lobbying und wie ist es darum bestellt?
  • Was das freie Mandat mit Lobbying zu tun hat.
  • Wie wichtig sind finanzielle Ressourcen kontra Glaubwürdigkeit?
  • Welche Bedeutung hat heute Korruption?
  • Wann wichtig ist eine Auszeit, um vom Bundestag in die Wirtschaft zu wechseln?

Dieser Podcast ist auch bei Podigee zu hören.

Dominik Meier (Miller Meier Consulting): Die dunkle Seite der Kommunikation: Lobbying

New Business Podcast: Matthias Brüll (CEO Mediaplus): Nur 20 % der Kunden zahlen heute „gerne“ für Green Media.

Warum primär die Kunden für Green Media zahlen.

  • Was ist Green Media?
  • Geht es um Vermeidung oder Ausgleich von CO2?
  • Wie wird zum Beispiel eine Datenkomprimierung zum Konsumenten kommuniziert?
  • Sind Kunden bereit für Green Media Geld auszugeben?
  • Was spricht geben einen Pakt aus Mediaagenturen, Werbenden und Medienhäusern?
  • Was verstehen Sie unter sozialer Nachhaltigkeit?
  • Welche Herausforderungen bringt der programmatische Einkauf?

Dieser Podcast ist auch bei Podigee zu hören.

Matthias Brüll (CEO Mediaplus): Nur 20 % der Kunden zahlen heute „gerne“ für Green Media.

New Business Podcast: Stefan Zschaler (TankTank): Warum Kreativrankings nicht die kreativsten Agenturen abbilden.

Warum Kreativrankings wettbewerbsverzerrend sind

  • Wie Kreativkrankings funktionieren und was sie darstellen.
  • Wie ressourcenintensiv Kreativrankings sind.
  • Warum die Anzahl der Kategorien massiv zugenommen hat.
  • Warum Kreativrankings wettbewerbsverzerrend sind und welche Rolle Medien dabei spielen.
  • Warum „Weglassen“ eine Lösung sein könnte.
  • Pushen Awards heute noch die Karriere?
  • Warum Awards dem Geschäftsmodel der Agenturen schadet.

Dieser Podcast ist auch bei Podigee zu hören.

Stefan Zschaler (TankTank): Warum Kreativrankings nicht die kreativsten Agenturen abbilden.

New Business Podcast: Dr. Carsten Brennecke (Höcker Rechtsanwälte): Wir arbeiten für jeden, auch für die AfD.

Von geländegängigen Anwälten und streitlustigen Klienten.

  • Für wen die Kanzlei beispielhaft tätig ist und warum.
  • Für wen arbeiten Sie nicht und warum?
  • Warum die Kanzlei für die AfD arbeitet.
  • Warum vieles plumpe PR ist.
  • Warum blicken viele Agentur neidisch auf Anwälte.
  • Wie gehen Sie mit der Mitarbeitergewinnung um?

Dieser Podcast ist auch bei Podigee zu hören.

Dr. Carsten Brennecke (Höcker Rechtsanwälte): Wir arbeiten für jeden, auch für die AfD.

New Business Podcast: Melanie Rönnfeld (GF Mutabor): Was Messen heute erfolgreich macht.

  • Wie haben sich Messen seit Corona verändert?
  • Warum die Kombination aus realen und hybriden Erlebnissen heute so wichtig ist.
  • Was machen erfolgreiche Messen besser?
  • Was erwarten junge Menschen heute von Messen?
  • Welche Messe-Trends kommen aus China?
  • Wie wichtig sind Messen, um Content zu kreieren?

Dieser Podcast ist auch bei Podigee zu hören.

Melanie Rönnfeld (GF Mutabor): Was Messen heute erfolgreich macht.

New Business Podcast: Michael Fricke (Partner CMS Hasche Sigle): Über den Unterschied zwischen Meinung und Tatsachenbehauptung.

  • Was ist Verdachtsberichterstattung eigentlich?
  • Welche Ansprüche hat ein Betroffener, wenn die Verdachtsberichterstattung unzulässig war?
  • Was ist eigentlich der Unterschied zwischen Meinung und Tatsachenbehauptung
  • Welche Rolle spielen Plattformen wie X (Twitter) usw.?
  • Dürften Sie unseren Podcast verbieten?

Dieser Podcast ist auch bei Podigee zu hören.

Michael Fricke (Partner CMS Hasche Sigle): Über den Unterschied zwischen Meinung und Tatsachenbehauptung.

New Business Podcast: Dr. Lucas Brost (Brost Claßen Rechtsanwälte): Was Verdachts-berichtserstattung ist

  • Was ist das eigentlich Verdachtsberichterstattung?
  • Wann ist die Verdachtsberichterstattung erlaubt?
  • Welche Konsequenz hat eine eidesstattliche Erklärung?
  • Sollte man sich als Betroffener bzw. als Betroffene in den Medien zu seinem Fall äußern?
  • Hilft es Herrn Böhmermann, wenn er sich als Satiriker bezeichnet?

Dieser Podcast ist auch bei Podigee zu hören.

Dr. Lucas Brost (Brost Claßen Rechtsanwälte): Was Verdachts-berichtserstattung ist

New Business Podcast: Andreas Ebeling (GF Brandmeyer Markenberatung): Die schnelle Namensänderung von Twitter zu X war ein Fehler.

  • Wie es zur Namensänderung von Twitter zu X kam.
  • Warum eine schnelle Namensänderung falsch war.
  • Was hätten die Entscheider besser machen können.
  • Wie lange würden Sie für einen solchen Prozess zeitlich kalkulieren?
  • Was entgegnen Sie Gründern bzw. Gründerinnen, die den Fokus auf den Vertrieb legen und nicht auf die Marke?
  • Wie ordnen Sie die Bedeutung der Nachhaltigkeit für die Marke ein?
  • Würden Sie für ein Kreuzfahrtunternehmen arbeiten?

Dieser Podcast ist auch bei Podigee zu hören.

Andreas Ebeling (GF Brandmeyer Markenberatung): Die schnelle Namensänderung von Twitter zu X war ein Fehler.

New Business Podcast: Ton Hollander (Optimist): War die schnelle Namensänderung von Twitter zu X ein Fehler?

  • Warum die schnelle Namensänderung von Twitter zu X nichts ändert.
  • Wann ist eine solche Namensänderung nicht sinnvoll?
  • Warum die Veränderung der Marke massiv viel Mediageld gespart hat.
  • Wer kennt Odido?
  • Ist der Ansatz „Einfach mal machen“! sinnvoll?
  • Warum die Marke der entscheidende Faktor ist.

Dieser Podcast ist auch bei Podigee zu hören.

Ton Hollander (Optimist): War die schnelle Namensänderung von Twitter zu X ein Fehler?

New Business Podcast: Florian Hamsch (ML Europa Versicherung): Wie ich bei einem Chemistry-Meeting die Vibes erspüre.

Beim Versenden von Credentials zählt Schnelligkeit und nicht Masse.

  • Wann ist der Pitch das beste Auswahlverfahren?
  • Können Sie beantworten, warum eine Agentur von Ihnen angefragt wurde?
  • Wie viele Agenturen sind bei Ihnen auf einer Longlist?
  • Wie wichtig sind für Sie Awards?
  • Was erwarten Sie bei einem Chemistry-Meeting?
  • Nach welchen Kriterien wählen Sie Agenturen aus?

Dieser Podcast ist auch bei Podigee zu hören.

Florian Hamsch (ML Europa Versicherung): Wie ich bei einem Chemistry-Meeting die Vibes erspüre.

New Business Podcast: Marian Gerster (Gründer Zumera): Mit Margen zwischen 15 und 20 Prozent ist eine Agentur gut aufgestellt.

Warum die zweite Führungsebene das Geschäft alleine leiten sollte.

  • Ab welcher Mitarbeitendenanzahl handelt es sich um eine Agentur?
  • In welchen Bereichen ist eine Positionierung besonders notwendig?
  • Wieviel hat der Einkauf zu sagen?
  • Warum spezialisierte Agenturen bei einem Verkauf die besseren Chancen haben.
  • Welche Rendite eine Agentur heute erzielen sollte.
  • Warum Umsatzqualität die Bewertung bestimmt.
  • Wie oft siehst Du Abhängigkeiten von wenigen Kunden?
  • Warum die zweite Führungsebene so wichtig ist.

Dieser Podcast ist auch bei Podigee zu hören.

Marian Gerster (Gründer Zumera): Mit Margen zwischen 15 und 20 Prozent ist eine Agentur gut aufgestellt.

New Business Podcast: Dominik Matyka (Chief Advisor): Wie kann man sich bei der DMEXCO als Agentur profilieren?

Wer sich aufgrund dieses Podcastes für einen DMEXCO-Stand entscheidet, erhält kostenfrei über mich fünf Eintrittskasten. Schreib einfach an heiko@burrack.de

    • Werde Dir über Deine Ziele klar.
    • Lass Deine Kunden für Dich sprechen.
    • Recruitment ist wichtig, steht bei der DMEXCO nicht ganz weit oben.
    • Kuratierte Touren können eine spannende Idee sein.
    • Bei Vorträgen auf den DMEXCO-Bühnen erreicht man mindestens zwischen 500 und 1000 Entscheidern.
    • Über Experiences können Agenturen ihre Positionierung und ihre Themen von Mensch zu Mensch spielen.

Dieser Podcast ist auch bei Podigee zu hören.

Dominik Matyka (Chief Advisor): Wie kann man sich bei der DMEXCO als Agentur profilieren?

New Business Podcast: Wolfram Schäffer (Design hoch drei), Dr. Mario Herger (Trendscout): Warum die Anzahl der Agenturen durch KI steigen wird.

Statt Textern brauchen wir in Zukunft mehr Textbeurteiler.

    • Dr. Mario Herger: Worin unterscheidet sich das Mindset im Silicon Valley von dem in Europa?
    • Wolfram Herger: Wie sehen Sie das Mindset bezüglich KI bei den Designern?
    • Dr. Mario Herger: Wie die singulären KIs zusammen wachsen werden.
    • Wolfram Schäffer: Warum sich die Rolle der Texter verändern wird?
    • Dr. Mario Herger: KI steigert die Anzahl der Agenturen.
    • Dr. Mario Herger: Heute muss man sich immer wieder neu erfinden und für Neues interessieren.
    • Wolfram Schäffer: Statistik und Ethik sollte für Designstudierende verpflichtend werden.

Dieser Podcast ist auch bei Podigee zu hören.

Wolfram Schäffer (Design hoch drei), Dr. Mario Herger (Trendscout): Warum die Anzahl der Agenturen durch KI steigen wird.

New Business Podcast: David Rost (CEO MYTY): „Die Bekanntheit der Agentur korrespondiert oft nicht mit erfolgreichem Wirtschaften!“

Redekreise führen zu geringerem EBIT.

  • Warum die Zusammenarbeit von Networks zu stark auf Zwang besteht.
  • Warum operative Freiheit so wichtig ist.
  • Wie der kulturelle Spagat von Holding und Einzelagenturen gelingt.
  • Warum soll eine Agentur MYTY beitreten?
  • Warum generalistische Agenturen für MYTY nicht interessant sind.
  • Welche Auswirkungen wird KI auf die Agenturen haben?

Dieser Podcast ist auch bei Podigee zu hören.

David Rost (CEO MYTY): „Die Bekanntheit der Agentur korrespondiert oft nicht mit erfolgreichem Wirtschaften!“

New Business Podcast: Francisca Maass (President und CCO Grey Germany): „Eine Frauen-Quote ist der falsche Weg!“

Warum Networks weitaus besser sind als ihr Ruf.

  • Was sind Vorteile von Networks?
  • Warum ist das Image der Networks nicht so gut?
  • Führen Campusstrukturen zum Kulturverlust der einzelnen Agenturen?
  • Sind Networks langsamer als inhabergeführte Agenturen?
  • Führen Frauen anders als Männer?
  • Was würden Sie Ihrem jüngeren Ich raten?
  • Sind Sie für oder gegen eine Quote?

Dieser Podcast ist auch bei Podigee zu hören.

Francisca Maass (President und CCO Grey Germany): „Eine Frauen-Quote ist der falsche Weg!“

Michael Weigert (weigertpirouzwolf): Employer Branding: Grinsekatze vor Büroambiente reicht nicht.

Ein Streitgespräch über die Arbeitgebermarke

  • Die Attribute, die für ein Unternehmen sprechen sollen, sind austauchbar. Warum ist das so?
  • Die Arbeitgebermarke killt die eigentliche Marke. Wirklich?
  • Employer Branding gaukelt eine Scheinwelt vor, die es so nicht gibt. Stimmt das?
  • Müssen Arbeitgeber offen über Schwächen sprechen?
  • Müssen sich Arbeitgeber bei potenziellen Mitarbeitern bewerben?
  • Werden Nachtschichten bei weigertpirouzwolf geduldet?
  • Können Personaler Kommunikation beurteilen?

Dieser Podcast ist auch bei Podigee zu hören.

Michael Weigert (weigertpirouzwolf): Employer Branding: Grinsekatze vor Büroambiente reicht nicht.

Dr. Nicolas Dierks (Philosoph): Kann KI Verantwortung tragen?

Über die philosophischen Aspekte der Künstlichen Intelligenz

  • Was darf man mit ChatGTP machen und was nicht?
  • Kann bzw. wird eine KI Bewusstsein entwickeln?
  • Wo liegt die Verantwortung, wenn die KI handelt?
  • Was das „chinesische Zimmer“ mit KI zu tun hat.
  • Wie ernst sollte man die Warnung vor einer übermächtigen KI nehmen?
  • Was lassen wir bei Entwicklung und der Nutzung von KI zu?

Dieser Podcast ist auch bei Podigee zu hören.

Dr. Nicolas Dierks (Philosoph): Kann KI Verantwortung tragen?

Matthias Meusel (Chief Brand Officer AutoScout24): Workshops und Chemistry Meetings reichen zur Agenturauswahl nicht aus.

Pitchhonorar: Wenn es darauf ankommt, siegt die Gier.

  • Warum ist der Pitch die beste Möglichkeit eine Agentur auszusuchen?
  • Warum Schulterblicke so wichtig sind.
  • Bewertest Du die Chemie oder die kreative Leistungsfähigkeit höher?
  • Warum ist Zuhören und weniger Reden für Agenturen so wichtig?
  • Wie transparent darf und muss ein Pitch sein?
  • Glaubst Du alleskönnenden Agenturen?
  • Würden weniger Agenturen am Pitch teilnehmen, wenn Du kein Honorar zahlst?
  • Warum hat der Einfluss des Einkaufs abgenommen?

Dieser Podcast ist auch bei Podigee zu hören.

Matthias Meusel (Chief Brand Officer AutoScout24): Workshops und Chemistry Meetings reichen zur Agenturauswahl nicht aus.

Amir Kassaei: Warum der ADC ein Reklame-Karnevals-Verein ist.

„Wenn jeder kreativ ist, ist Kreativität Commodity!“

  • Wie wird KI die Werbeindustrie verändern?
  • Sind Deine Prophezeiungen wirklich eingetroffen?
  • Sind 90 Prozent der in diesen Jahr mit Löwen ausgezeichneten Arbeiten Fakes?
  • Wieviel Deiner ausgezeichneten Arbeiten waren Goldideen?
  • Katapultierst Du Dich mit Deiner Sprache aus dem Diskurs?
  • Warum nur der eine Oskar für den besten Film den Wert des Awards ausmacht.

Dieser Podcast ist auch bei Podigee zu hören.

Amir Kassaei: Warum der ADC ein Reklame-Karnevals-Verein ist.

Dr. Andreas Möller (Trumpf): „Im New Business gibt es zu viele Anfragen, die automatisiert wirken.“

„Corona war eine Trainingsphase für schnelle Veränderungen, die jetzt massiv durch KI auf uns zu kommen.“

  • Warum man sich vom Hype um ChatGPT nicht verrückt machen lassen darf.
  • Welche Auswirkungen ChatGPT hat, die vor der Unternehmenskommunikation liegen.
  • Warum es neben ChatGPT auch einen Bedarf an klassischen Medien geben wird.
  • Warum sich New Business Verantwortliche stärker in die Situation ihres Ansprechpartners versetzen sollten.
  • Warum wir nicht vergessen sollten, wie man Menschen ganz old-school anspricht.
  • Welche New Business Aktivität war für Sie in der letzten Zeit gelungen?

Dieser Podcast ist auch bei Podigee zu hören.

Dr. Andreas Möller (Trumpf): „Im New Business gibt es zu viele Anfragen, die automatisiert wirken.“

Arno Lindemann (Scholz & Friends): „KIs muss man umarmen!“

Ich bin der alte Mann mit dem neuen Tool!“

  • Was kann visuelle KI gerade und wo sind die Grenzen?
  • Haben Sie Angst vor der Entwicklungsgeschwindigkeit der KI?
  • Wird die Anzahl der Agenturen durch KI reduziert?
  • Empfehlen Sie heute Berufseinsteigern in Agenturen das Berufsleben zu starten?
  • Wie werden Junioren mit der KI konkurrieren?
  • Warum Menschen KI kuratieren müssen.

Dieser Podcast ist auch bei Podigee zu hören.

Arno Lindemann (Scholz & Friends): „KIs muss man umarmen!“

Frank Krupka (Svenka bold): Warum Marken durch ChatGPT gefährdet sind.

Und warum uns KI von Faustkeil zu Pfeil und Bogen beamt.

  • Wie wird die Suche nach Marken durch ChatGPT verändert?
  • Wie gehen wir damit um, dass ChatGPT keine Marken mehr anzeigt?
  • Warum das Markenfeeling verloren gehen wird.
  • Wie ChatGPT das gesellschaftliche Vertrauen gefährdet.
  • Warum ChatGPT falsche Informationen liefern muss.
  • Brauchen wir mehr öffentlich-rechtlichen Rundfunk?

Dieser Podcast ist auch bei Podigee zu hören.

Frank Krupka (Svenka bold): Warum Marken durch ChatGPT gefährdet sind.

Thomas Koch (Mr. Media): „Was unsere Branche tut, wiederspricht dem Erhalt unsere Erde!“

„Ich spiele die Rolle des Rufers in der Wüste!“

  • Warum Jeremy Fragrance eine Kunstfigur ist?
  • Welche Rolle spielst du?
  • Welche Rolle würdest Du gerne spielen?
  • Warum wir aufhören zu wachsen.

Dieser Podcast ist auch bei Podigee zu hören.

Thomas Koch (Mr. Media): „Was unsere Branche tut, wiederspricht dem Erhalt unsere Erde!“

Reinhard Patzschke (GF Grabarz & Partner): Wir haben am Lufthansa-Pitch nicht teilgenommen, weil kein Honorar gezahlt wurde.

„Ich kann und will nicht aufhören, der weiße Ritter sein, der für Pitch-Honorierung kämpft.“

  • Wie sollte der GWA bei Verstößen reagieren, wenn kein Pitch-Honorar gezahlt wird?
  • „Ihr seid die eine Agentur, die ohne Honorar am Pitch nicht teilnimmt?“
  • Wie sieht die Honorierung bei Pitches mit Bestandskunden aus?
  • Wie sollten kleinere Agenturen mit kostenlosen Pitches umgehen?
  • Wie viele Agenturen müssten aus dem GWA austreten, wenn sie kostenlos pitchen?

Dieser Podcast ist auch bei Podigee zu hören.

Reinhard Patzschke (GF Grabarz & Partner): Wir haben am Lufthansa-Pitch nicht teilgenommen, weil kein Honorar gezahlt wurde.

Frank Behrendt (Serviceplan): Auf der nächstem OMR enttarne ich Jeremy Fragrance mit einer Guerillaaktion auf der Bühne.

„6 Millionen Follower erhält man nur noch mit Lautstärke!“

    • Was hat Jeremy Fragrance mit Dir gemacht?
    • Wie wirst Du ihn enttarnen?
    • Wie weit bist Du mit Deinen einarmigen Liegestützen?
    • Wird man heute nur noch mit Lautstärke gehört?
    • Wie kommen wir vom Reden ins Handeln?
    • Wie bewertest Du die „Klimakleber“?

Dieser Podcast ist auch bei Podigee zu hören.

Frank Behrendt (Serviceplan): Auf der nächstem OMR enttarne ich Jeremy Fragrance mit einer Guerillaaktion auf der Bühne.

Reinhard Karger (Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz): Wie ChatGPT die Agenturwelt verändert.

  • Was ist generative KI?
  • Wann und warum ChatGPT halluziniert.
  • Wie werden sich Modelle wie ChatGPT in Zukunft verändern?
  • Wird es „kreative“ KI geben?
  • Warum Algorithmen wie ChatGPT die gesamte Kommunikationsbranche verändern
  • Warum alles überprüft werden muss.

Dieser Podcast ist auch bei Podigee zu hören.

Reinhard Karger (Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz): Wie ChatGPT die Agenturwelt verändert.

Heiko Burrack (NB-Advice): Entscheidend für einen Termin ist die Antwort auf die Frage, warum man sich unterhalten soll.

Stefan Krüger (cocodibu) befragt Heiko Burrack zum Thema New Business

  • Wie hat der Podcast den Blick auf die Branche verändert?
  • Welche Gespräche sind Dir besonders in Erinnerung geblieben?
  • Nach welchen Kriterien wählst Du Deine Gäste aus?
  • Warum sollen wir miteinander reden, ist die wichtigste NB-Frage.
  • Warum die Agenturperspektive gut ist, die Kundensicht aber besser ist.
  • Welche Aufträge lehnst Du ab?
  • Warum man keinesfalls für Kunden arbeiten sollte, die keine Agentur haben.

Dieser Podcast ist auch bei Podigee zu hören.

Heiko Burrack (NB-Advice): Entscheidend für einen Termin ist die Antwort auf die Frage, warum man sich unterhalten soll.

Dr. Jan Götz (CEO & Co-Founder IQM Quantum Computers): Quantencomputer oder ist der Mond nur da, wenn ich ihn ansehe?

Warum es bei Events um Gespräche und ums Zuhören geht.

  • Was ist die Grundidee der Events der Serviceplan-Gruppe?
  • Wie wichtig ist es, dass die Teilnehmer die Häuser der Agentur aufsuchen?
  • Wie geht Serviceplan mit No-Show-Rates um?
  • Wie wichtig sind Partner für Events?
  • Wie stark darf der Sales-Charakter eines Events sein?
  • Ist es gelungen für die Teilnahme an Events auch Eintritt zu verlangen?
  • Wie hat Corona die Events verändert?
  • Was sind Deine Ratschläge für Agenturen, die über Events nachdenken?

Dieser Podcast ist auch bei Podigee zu hören.

Dr. Jan Götz (CEO & Co-Founder IQM Quantum Computers): Quantencomputer oder ist der Mond nur da, wenn ich ihn ansehe?

Felix Bartels (CMO Serviceplan): Agenturevents sollten sich am Bedarf und nicht am Angebot orientieren.

Warum es bei Events um Gespräche und ums Zuhören geht.

  • Was ist die Grundidee der Events der Serviceplan-Gruppe?
  • Wie wichtig ist es, dass die Teilnehmer die Häuser der Agentur aufsuchen?
  • Wie geht Serviceplan mit No-Show-Rates um?
  • Wie wichtig sind Partner für Events?
  • Wie stark darf der Sales-Charakter eines Events sein?
  • Ist es gelungen für die Teilnahme an Events auch Eintritt zu verlangen?
  • Wie hat Corona die Events verändert?
  • Was sind Deine Ratschläge für Agenturen, die über Events nachdenken?

Dieser Podcast ist auch bei Podigee zu hören.

Felix Bartels (CMO Serviceplan): Agenturevents sollten sich am Bedarf und nicht am Angebot orientieren.

Joerg Fieback (GF Zebra Group) Warum gibt es wenige größere Agenturen in Ostdeutschland?

„Ossis hat der Westen viel stärker interessiert, als dies umgekehrt der Fall ist.“

  • Warum wird der Markt von westdeutschen Agenturen dominiert?
  • Was sind die Besonderheiten in den neuen Bundesländern?
  • Wo kommen die Mitarbeiter der Zebra-Group her?
  • Welche Rolle spielt die starke Position der AfD im Osten Deutschlands?
  • Hast Du über einen weiteren Standort im Westen gedacht?
  • Welche Vorurteile begegnen Dir, wenn Du mit potenziellen Kunden aus dem Westen sprichst?

Dieser Podcast ist auch bei Podigee zu hören.

Joerg Fieback (GF Zebra Group): Warum gibt es wenige größere Agenturen in Ostdeutschland?

Simon Usifo (Präsident & MD 72andSunny, Amsterdam): „Jeder ist vom strukturellen Rassismus betroffen.“

„Rassismus kostet uns alle Geld, schon deswegen sollten wir Menschen inkludieren.“

  • Was möchtest Du mit Deinem Buch „People of Deutschland“ erreichen?
  • Was ist das überhaupt (struktureller) Rassismus?
  • Wo begegnet struktureller Rassismus im Alltag?
  • Einige wenige Artikel im Buch sind kämpferisch. Brauchen wir mehr Geduld?
  • Hast Du überlegt, dass Buch breiter aufzustellen?
  • Ist die Frage, „Darf ich mal Deine Haare anfassen?“, rassistisch?
  • Ist die Frage, „Wo kommst Du denn her?“, rassistisch?

Dieser Podcast ist auch bei Podigee zu hören.

Simon Usifo (Präsident & MD 72andSunny, Amsterdam): „Jeder ist vom strukturellen Rassismus betroffen.“

Lukas Dudek (GF von Taste): „Die Regulierung der Werbung für ungesunde Produkte, die sich an Kinder richtet, ist ein bisschen grüner Ökosozialismus.“

„Der Effekt von Werbung wird hier überbewertet.“

  • Welche Meinung hast Du generell zu dem gerade diskutierten Gesetzentwurf?
  • Was sind die Ursachen für zu viele und mehr dicke Kinder?
  • Für welche Lebensmittel würde taste nicht arbeiten?
  • Sind Verbote der richtige Weg, um Verhalten zu ändern?
  • Sollte der Staat mehr für gesunde Lebensmittel tun?
  • Wird das emotionale Momentum von Nahrung unterschätzt?

Dieser Podcast ist auch bei Podigee zu hören.

Lukas Dudek (GF von Taste): „Die Regulierung der Werbung für ungesunde Produkte, die sich an Kinder richtet, ist ein bisschen grüner Ökosozialismus.“

Benjamin Minack (CEO Ressourcenmangel): Soll Werbung für ungesunde Lebensmittel, die sich an Kinder richtet, verboten werden?

„Der Konsum von ungesunden Produkten wird durch ein Werbeverbot nicht nachhaltig zurück gehen.“

  • Wie beurteilen Sie ganz allgemein ein solches Verbot?
  • Wenn die Anzahl der zu dicken Kinder zugenommen hat, liegt dies auch an der Wirkung der Werbung?
  • Welchen Anteil spielt in diesem Komplex die Bewegung von Kindern?
  • Sollte die Medienkompetenz von Kindern weiter gesteigert werden?
  • Reicht der gesetzliche Rahmen als Orientierung, um für ein Produkt zu werben, aus?
  • Für welche Foodkunden würden Sie nicht arbeiten?
  • Schadet ein Werbeverbot dem Qualitätsjournalismus?
  • Droht nach diesem Verbot eine weitere Reglementierung?

Dieser Podcast ist auch bei Podigee zu hören.

Benjamin Minack (CEO Ressourcenmangel): Soll Werbung für ungesunde Lebensmittel, die sich an Kinder richtet, verboten werden?

Björn Bremer (CEO Ogilvy Deutschland): Warum Kreative CEOs sein sollten!

und warum Björn Bremer die ursprüngliche Arbeit eines Kreativen vermisst.

  • Warum werden Agenturen besser von Kreativen geführt?
  • Entspricht das nicht bei vielen inhabergeführten Agenturen der Realität?
  • Was ist der Vorteil, wenn Kreative eine Agentur führen?
  • Gleichen sich nicht Berater*innen und Kreative an, wenn sie Führungspositionen haben?
  • Benötigen kreative CEOs einen starken kaufmännischen Partner?
  • Was raten Sie einem Kreativen der auch in eine Führungsposition möchte?
  • Vermissen Sie die ursprüngliche Arbeit eines Kreativen?

Dieser Podcast ist auch bei Podigee zu hören.

Björn Bremer (CEO Ogilvy Deutschland): Warum Kreative CEOs sein sollten!

Stefan Krüger (GF Cocodibu): Der wichtigste Wechselgrund für Agenturmitarbeiter ist das Gehalt.

Über gute und schlechte PR von Agenturen und warum Mitarbeiter kündigen

  • Was funktioniert nicht gut bei der PR-Arbeit für Agenturen?
  • Welche Personen oder Agenturen machen einen guten Job?
  • Wie wichtig ist Linked-in als PR-Instrument?
  • Wie schwer ist es neue Mitarbeiter*innen zu gewinnen?
  • Was kann man heute von Mitarbeiter*innen fordern?

Dieser Podcast ist auch bei Podigee zu hören.

Stefan Krüger (GF Cocodibu): Der wichtigste Wechselgrund für Agenturmitarbeiter ist das Gehalt.

New Business Podcast: Till Eckel (Scholz & Friends): Was muss ein Kreativer heute können?

Es gibt gute Gründe wieder besonders zu sein, wir dürfen nur nicht immer gleich messen.

  • Warum es gut ist, dass es heute so viele Wege und Möglichkeiten gibt.
  • Wie dringt man heute durch den Hintergrundlärm?
  • Warum sieht man die so wenig tolle Sachen?
  • Warum wir nicht immer sofort messen dürfen.
  • Was ist denn überhaupt kreative Werbung?
  • Warum man ein Team beschützen muss.
  • Wie funktioniert heute ein Führungsstil bei Kreativen?

Dieser Podcast ist auch bei Podigee zu hören.

Till Eckel (Scholz & Friends): Was muss ein Kreativer heute können?

New Business Podcast: Franka Mai (The Goodwins): Wie können Agenturen dazu beitragen, dass die Welt ein wenig besser wird?

Agenturen beginnen erst, ihre Verantwortung zu erkennen.

  • Für welche Kunden arbeitet Ihr, für welche nicht?
  • Fragen Euch Unternehmen an, die auf der Black-List stehen?
  • Warum arbeiten so wenige Agenturen für nachhaltige Kunden?
  • Wo sollen Agenturen beginnen, die für „das Gute“ arbeiten wollen?
  • Schläft es sich besser, wenn Agenturen dazu beitragen, die Welt besser zu machen?

Dieser Podcast ist auch bei Podigee zu hören.

Franka Mai (The Goodwins): Wie können Agenturen dazu beitragen, dass die Welt ein wenig besser wird?

New Business Podcast: Bernd Eberle (Eberle Werbeagentur): Der Nachhaltigkeits-Hebel ist bei Konzernen immens

„Bschiss kommd uff da Disch!“

  • Wo liegen die Herausforderungen bei Unternehmen, die Nachhaltigkeit nicht als Kernwert haben?
  • Wie sieht es bei den Unternehmen aus, wo dies ein Kernwert ist?
  • Wo sehen Sie die Grenze zum Greenwashing?
  • Warum Intransparenz in der Nachhaltigkeit den Unternehmen um die Ohren fliegt.
  • Wie sind Sie zum Nachhaltigkeits-Thema gekommen?

Dieser Podcast ist auch bei Podigee zu hören.

Bernd Eberle (Eberle Werbeagentur): Der Nachhaltigkeits-Hebel ist bei Konzernen immens

New Business Podcast: Reiner Schymitzek (Unternehmensberater): Warum Agenturen einen Inflationsausgleich benötigen

Und wie das geht

  • Warum Stundensätze überholt sind.
  • Warum Pauschalen das bessere Instrument sind.
  • Warum durchschnittliche Stundensätze so unterschiedlich sind.
  • Worin die Gründe für den Fachkräftemangel liegen.
  • Warum Zeiterfassung nötig ist.

Dieser Podcast ist auch bei Podigee zu hören.

Reiner Schymitzek (Unternehmensberater): Warum Agenturen einen Inflationsausgleich benötigen

New Business Podcast: Wie Foodwatch die Werbung für Kinder-Lebensmittel einschränken will. ​

Was Foodwatch hier genau fordert und warum sie das tun.

  • Ob das die Eltern von ihrer Verantwortung befreit.
  • Wie Online-Einkauf eine Lösung sein kann.
  • Welche weiteren Möglichkeiten es gibt, die Kindergesundheit zu verbessern.
  • Warum das Verbot der Werbung für bestimmte Lebensmittel für Kinder erst der Anfang sein kann.
  • Warum die Verpackungen aus Sicht von Foodwatch verändert werden muss.

Dieser Podcast ist auch bei Podigee zu hören.

Wie Foodwatch die Werbung für Kinder-Lebensmittel einschränken will.

New Business Podcast: Katharina Bauer (Team Lewis): Strikte Love- und Hate-Listen sollten Agenturen nicht haben.

Letztes Jahr hätten die meisten Agenturen für Waffenhersteller nicht gearbeitet. Heute hat sich dies verändert.

  • Für welche Produkte arbeiten Sie und für welche nicht?
  • Arbeiten Sie für Kreuzfahrtunternehmen?
  • Können Agenturen helfen, dass Kunden besser werden?
  • Entscheidet auch das Team, für wen Sie arbeiten?
  • Warum sich Führungskräfte vor das Team stellen müssen.
  • Warum nicht nur jüngere Mitarbeiter heute andere Ansprüche stellen.

Dieser Podcast ist auch bei Podigee zu hören.

Katharina Bauer (Team Lewis): Strikte Love- und Hate-Listen sollten Agenturen nicht haben.

New Business Podcast: Mark Eisenbach (Dan Pearlman): Warum Arbeitsplätze flexibel sein müssen und welche Kosten das verursacht.

Wie Lieferzeiten und Kosten gerade aus dem Ruder laufen.

  • Welches sind die größten Herausforderungen bei neuen Bürolandschaften?
  • Welche Kosten bezüglich der Beleuchtung muss man heute kalkulieren?
  • Welche weiteren Stolpersteine gibt noch bei der Umsetzung von neuen Büros?
  • Wie sehen Sie den Bedarf, was neue Bürolandschaften angeht?
  • Wie gehen Sie mir diesen Herausforderungen um?

Dieser Podcast ist auch bei Podigee zu hören.

Mark Eisenbach (Dan Pearlman): Warum Arbeitsplätze flexibel sein müssen und welche Kosten das verursacht.

New Business Podcast: Benno Heider (Strategieberater für Agenturen): Welche Zukunftsperspektiven hat die Kundenberatung?

Von der Macheragentur zum strategischen Partner

  • Welchen Nachholbedarf hat die Kundenberatung oft?
  • Was ist eine Macheragentur und eine strategisch aufgestellte Agentur?
  • Wie können kleinere Agenturen stärker strategisch arbeiten?
  • Sollten Agenturen Briefings hinterfragen?
  • Was macht man gegen die Abhängigkeit von wenigen Kunden?
  • Sollten Agenturen sich spezialisieren?
  • Welche Innovationskraft haben Agenturen?

Dieser Podcast ist auch bei Podigee zu hören.

Benno Heider (Strategieberater für Agenturen): Welche Zukunftsperspektiven hat die Kundenberatung?

New Business Podcast: Oliver Klein (Inhaber Cherrypicker): Wie Agenturen ihre Honorare steigern können.

Und warum Kunden mehr Geld für Agenturen ausgeben müssen

  • Warum geringere Honorare den Kunden schaden.
  • Warum mehr Komplexität mehr Honorar bedarf.
  • Warum mehr Scope of Work und gleiches Budget nicht funktioniert.
  • Warum Agenturleistungen kein Commodity sind.
  • Warum Kunden Budgets nennen müssen.
  • Warum einige Agenturen ohne Pitchhonorar antreten.

Dieser Podcast ist auch bei Podigee zu hören.

Oliver Klein (Inhaber Cherrypicker): Wie Agenturen ihre Honorare steigern können.

New Business Podcast: Erkan Karakoç (Dark Horse Workspaces): Wie müssen Büros aussehen, damit die Mitarbeiter wieder dort arbeiten?

„Das gute Eckbüro vom Chef ist nicht mehr gefragt.“

  • Warum sollten die Mitarbeiter wieder im Büro sein?
  • Welche Modi müssen Büros heute erfüllen?
  • Wie findet man den Zeitbedarf der Modi heraus?
  • Was heißt das für den Raumbedarf von Vorgesetzten?
  • Was ist der Vorteil, wenn sich Mitarbeiter aus unterschiedlichen Abteilen treffen?
  • Ab welcher Mitarbeiter-Anzahl machen Bürolandschaften Sinn?
  • Welchen Tipp haben Sie für kleinere Unternehmen?

Dieser Podcast ist auch bei Podigee zu hören.

Erkan Karakoç (Dark Horse Workspaces): Wie müssen Büros aussehen, damit die Mitarbeiter wieder dort arbeiten?

New Business Podcast: Prof. Felix Creutzig: Im Juli lag die Übersterblichkeit durch Hitzewellen in Deutschland bei 8000 Menschen.

Weniger Fleisch essen, ist für das Klima das wichtigste!“

  • Was ist Nachhaltigkeit?
  • Haben wir eine Chance die Klimakrise zu überstehen?
  • Wie sinnvoll ist eine Höchstgeschwindigkeit von 130 Km/h auf Autobahnen?
  • Wie gehen Sie mit der Argumentation um, dass Länder wie Indien, China auch agieren müssten?
  • Wie gehen Sie mit Menschen um, die sich nicht klimafreundlich verhalten?
  • Wie halten Sie es mit dem Klimaschutz?
  • Wie sollten Unternehmen vorgehen, um klimafreundlicher zu werden?

Dieser Podcast ist auch bei Podigee zu hören.

Prof. Felix Creutzig: Im Juli lag die Übersterblichkeit durch Hitzewellen in Deutschland bei 8000 Menschen.

New Business Podcast: Marcus Bunar (Tchibo): Warum Agenturen übersetzen und Kunden Budgets nennen müssen.

Ein Blick von Kundensicht auf das Geschäft der Agenturen

  • Warum Agenturen gerade technische Begriffe besser übersetzen müssen.
  • Warum tun sich Kunden manchmal so schwer damit, Budgets zu nennen?
  • Werden Briefings von Agenturen (ausreichend) hinterfragt?
  • Warum nehmen einige Agenturen Schulterblicke nicht wahr?
  • Was können Agenturen bei unklaren Briefings unternehmen?
  • Wie wichtig ist die Marktforschung rein zur Absicherung?
  • Warum bilden Agenturen Mitarbeiter aus, die dann bei Kunden arbeiten?

Dieser Podcast ist auch bei Podigee zu hören.

Marcus Bunar (Tchibo): Warum Agenturen übersetzen und Kunden Budgets nennen müssen

New Business Podcast: Erik Heitmann (ReinsClassen): Wie die Medien den Fachkräftemangel verursacht haben.

Mit Verstärkung von Harald Nebel (der auch in die Alters-WG ReinsClassen einziehen will)

  • Warum sich die Medien stärker mit der wirklichen Werbung beschäftigen sollten.
  • An welche tolle Werbung können wir uns erinnern?
  • Brauchen wir ein mediales Sabbatical in der Werbung?
  • Warum gibt es noch konventionelle Werbung?
  • Warum gibt es so viele mutlose Werbung?
  • Was war Deine Rolle bei Springer & Jacoby?
  • Mit 35 Jahren muss man sich in der Werbung nicht erschießen.

Dieser Podcast ist auch bei Podigee zu hören.

Erik Heitmann (ReinsClassen): Wie die Medien den Fachkräftemangel verursacht haben.

New Business Podcast: Prof. Dr. Stefan Schaltegger (Leuphana): Was Nachhaltigkeit tatsächlich bedeutet.

Warum sich Unternehmen und Konsumenten mit Veränderungen schwertun.

  • Was ist das überhaupt Nachhaltigkeit?
  • Welche Rolle spielen die Konsumenten?
  • Können wir den Lebensstandard aufrecht erhalten, wenn wir die Klimaziele erreichen wollen?
  • Unternehmen und Konsumenten tun sich mit Veränderungen schwer.
  • Rügenwalder Mühle als positiven Beispiel.
  • Bei Ritter Sport ist der Weg zu einem wirklich nachhaltigen Unternehme noch weit.
  • Diesel-Gate zeigt, wie wichtig sprunghafte Innovationen und der Mut dazu ist.
  • Wie liegt bei Ihnen der Optimierungsbedarf bezüglich der Nachhaltigkeit.

Dieser Podcast ist auch bei Podigee zu hören.

Prof. Dr. Stefan Schaltegger (Leuphana): Was Nachhaltigkeit tatsächlich bedeutet.

New Business Podcast: Ein Blick in die Glaskugel: Wie wird der Rest des Jahres für Agenturen?

Vier Brancheninsider berichten über den Status und geben einen Ausblick.

  • Nadine Müller-Eckel (anomaly): Bisher sehen wir Nachholeffekte, aber keinen negativen Impact.
  • Nadine Müller-Eckel: Agenturen müssen flexibler und agiler sein.
  • Nadine Müller-Eckel: Erstaunlich ist, dass mehr in Markenarbeit investiert wird.
  • Oliver Kielinski (Philipp + Keuntje): Für eine Jahresendrally gibt es positive aber auch negative Signale.
  • Oliver Kielinski: Wegen der Inflation können wir nicht pauschal die Gehälter erhöhen.
  • Oliver Kielinski: Es gab bei uns noch die so lange offene Stellen.

Dieser Podcast ist auch bei Podigee zu hören.

Ein Blick in die Glaskugel: Wie wird der Rest des Jahres für Agenturen?

New Business Podcast: Nora Feist (Mashup Communications): Wie geht Vertrauensurlaub?

Ist „unbegrenzter Urlaub“ mehr als nur ein Hype?

  • Was heißt Vertrauensurlaub?
  • Wie kam es zu dieser Idee?
  • Welche kritischen Stimmen gab es?
  • Ist es ungerecht, wenn die Anzahl Urlaubstage unterschiedlich ist?
  • Könnten die Mitarbeiter auch weniger Urlaub nehmen?
  • Wird über eine solche Lösung mehr Verantwortung an die MitarbeiterInnen delegiert?
  • Funktioniert das auch bei größeren Agenturen?
  • Werdet Ihr den Vertrauensurlaub weiter führen?

Dieser Podcast ist auch bei Podigee zu hören.

Nora Feist (Mashup Communications): Wie geht Vertrauensurlaub?

New Business Podcast: Karen Hanselle (Redenschreiberin): Was ist eine gute Rede?

Emotionen sind der Stoff aus dem Erinnerungen sind.

  • Was sind die sechs Settings einer Rede?
  • Welche Bedeutung hat die Persönlichkeit eines Redners und wie gehst Du damit um?
  • Wie wichtig ist Storytelling?
  • Welche Alternative zum Storytelling gibt es?
  • Welche Fehler siehst Du immer wieder?
  • Wie findest Du die Reden von Donald Trump?

Dieser Podcast ist auch bei Podigee zu hören.

Karen Hanselle (Redenschreiberin): Was ist eine gute Rede?

New Business Podcast: Kai Vorhölter (port-neo): Was Customer-Experience ist und wie Agenturen hier besser werden.

Gibt es noch die Service-Wüste Deutschland?

  • Warum tun sich Unternehmen mit einem besseren Service schwer?
  • Welche Rolle hat der CEO bei der Customer-Experience?
  • Was ist Customer-Experience genau?
  • Welche Branchen haben bei der Customer-Experience Nachholbedarf?
  • An welchen Stellschrauben müssen Agenturen arbeiten, um besseren Service zu bieten?

Dieser Podcast ist auch bei Podigee zu hören.

Kai Vorhölter (port-neo): Was Customer-Experience ist und wie Agenturen hier besser werden.

New Business Podcast: Raphael Brinkert (BrinkertLück Creatives): Die Zusammenarbeit mit der SPD im Wahlkampf war ein Traum!

Hätte Laschet den Scholz-Wahlkampf gehabt, wäre er heute Kanzler.

  • Wie bist Du gerade mit der Kommunikation von Olaf Scholz zufrieden?
  • Mit was bist Du gerade nicht zufrieden?
  • Mich stört der Scholzomat. Wie geht es Dir?
  • Wie hast Du Olaf Scholz im Wahlkampf erlebt?
  • Welchen Einfluss haben die Fehler der Gegner gehabt?
  • Wie beratungsaffin war Olaf Scholz im Wahlkampf?
  • Was wünscht Du Dir bezüglich einer zukünftigen Kommunikation?

Dieser Podcast ist auch bei Podigee zu hören.

Raphael Brinkert (BrinkertLück Creatives): Die Zusammenarbeit mit der SPD im Wahlkampf war ein Traum!

New Business Podcast: Öffentliche Ausschreibungen vs. privatwirtschaftliche Pitches. Das Big Picture!

Florian Reher (fischerAppelt), Christian Groth und Martin Krüger (beide Beschaffungsamt)

  • Was sind die Unterschiede, und was sind die Gemeinsamkeiten von öffentlichen Ausschreibungen und privaten Pitches?
  • Es geht schließlich um Steuergelder!
  • Müssen öffentliche Ausschreibungen oft so komplex sein?
  • An welchen Ausschreibungen nehmen Sie als Agentur nicht teil?
  • Welche Bedeutung haben die Kosten?
  • Warum Transparenz so wichtig ist.
  • Warum Feedback bei öffentlichen Ausschreibungen selbstverständlich ist.
  • Warum soll man an öffentlichen Ausschreibungen teilnehmen?

Dieser Podcast ist auch bei Podigee zu hören

Öffentliche Ausschreibungen vs. privatwirtschaftliche Pitches. Das Big Picture!

New Business Podcast: Ekkehardt Schlottbohm (RVP, Central & Northern Europe): Pubmatic: Wie geht programmatische Werbung in der cookielosen-Zukunft?

Von Sell-Side-Plattformen bis Brand Safty

  • Wie funktioniert programmatische Werbung und welchen Umfang hat es gerade?
  • Sind die Mehrkosten für programmatische Werbung berechtigt?
  • Wie gut kann ich meine Zielgruppen programmatisch erreichen?
  • Über welche Lösungsansätze für eine cookielose Zukunft gibt es?
  • Sell-Side-Plattform und Demand-Side-Plattform: so arbeiten sie zusammen.
  • Programmatische Werbung und Brand Safty.

Dieser Podcast ist auch bei Podigee zu hören.

Ekkehardt Schlottbohm (RVP, Central & Northern Europe): Pubmatic: Wie geht programmatische Werbung in der cookielosen-Zukunft?

New Business Podcast: Claudio Gallio (familie redlich), Dr. Klaus Greb (Rechtsanwalt/ Partner Kanzlei Vergabepartners) wollen eigentlich nicht für öffentlichen Aufträge werben.

Claudio Gallio (Vorstandsmitglied familie redlich): „Wir könnten bei öffentlichen Ausschreibungen dauerpitchen!“

  • Wie funktionieren öffentliche Ausschreibungen grundsätzlich, Herr Dr. Greb und Herr Gallio?
  • Wie groß ist das Potenzial, Herr Gallio?
  • Warum sind einige Ausschreibungen besonders umfangreich, Herr Greb?
  • An welchen Ausschreibungen nehmen sie nicht teil, Herr Gallio?
  • Welche Bedeutung haben die Kosten bei der öffentlichen Ausschreibung, Herr Dr. Greb und Herr Gallio?

Dieser Podcast ist auch bei Podigee zu hören.

Claudio Gallio (familie redlich), Dr. Klaus Greb (Rechtsanwalt/ Partner Kanzlei Vergabepartners) wollen eigentlich nicht für öffentlichen Aufträge werben.

New Business Podcast: Thomas Altenburg (Berater, Autor): Der Staat ist warmer Mantel, aber ein enger.

So funktionieren Öffentliche Auftraggeber

  • Was könnten die ersten Aufträge, um die man sich als Agentur ohne Erfahrung bewerten sollte?
  • Wie wichtig sind Referenzen?
  • Was verstehen Sie unter Dokumentationspflichten?
  • Warum Bürohunde es so schwer haben.
  • Warum sind die einzureichenden Unterlagen so umfangreich?
  • Was ist Kommunikation?

Dieser Podcast ist auch bei Podigee zu hören.

Thomas Altenburg (Berater, Autor): Der Staat ist warmer Mantel, aber ein enger.

New Business Podcast: Alexander El-Meligi (GF Demodern): Wenn Second Life nicht funktioniert, warum soll das Metaverse fliegen?

Warum die junge Generation des Metaverse treibt.

  • Was ist das Metaverse?
  • Wie wichtig ist die Räumlichkeit des Metaverse?
  • Welche Bedeutung haben heute und in Zukunft NFTs?
  • Warum die junge Generation das Metaverse treibt.
  • Was sind die künftigen Entwicklungen des Metaverse?
  • Die heutigen Avatare sehen pixelig aus. Wird das so bleiben?
  • Warum soll ich ins Metaverse, wenn ich jetzt die Menschen wieder persönlich treffen kann?

Dieser Podcast ist auch bei Podigee zu hören.

Alexander El-Meligi (GF Demodern): Wenn Second Life nicht funktioniert, warum soll das Metaverse fliegen?

New Business Podcast: Arno Lampmann (Rechtsanwalt; LHR Rechtsanwälte): Was sind NFTs?

Steckt mehr hinter dem Hype?

  • Wie funktionieren NFTs zum Beispiel im Kunstmarkt?
  • Warum ein NFT nur „der Ausdruck“ eines Vertrages ist?
  • Was kann man als NFT dokumentieren?
  • Warum man mit NFTs nicht zwingend Eigentum erwirbt.
  • Welche Bereiche sind rechtlich noch nicht eindeutig geregelt sind.

Dieser Podcast ist auch bei Podigee zu hören.

Arno Lampmann (Rechtsanwalt; LHR Rechtsanwälte): Was sind NFTs?

New Business Podcast: Thomas Koch (Mr. Media) vs. Mario Gebers (Berater): Pro und Contra programmatische Werbung

Ein Streitgespräch

  • Ist programmatisch eingekaufte Werbung außer Kontrolle geraten?
  • Hat der Kunde überhaupt eine Ahnung, was und wie programmatisch passiert?
  • Funktioniert das Blacklisting von Webseiten?
  • Warum Agenturen besser bezahlt werden müssen.
  • Warum Brand Safety und Brand Issues interpretierbar sind.
  • Braucht Programmatic mehr Vertrauen?
  • Ist Programmatic im TV ein Game-Changer?
  • Was sind die Konsequenzen, wenn die Werbegelder an Google, Amazon und Facebook gehen?

Dieser Podcast ist auch bei Podigee zu hören.

Thomas Koch (Mr. Media) vs. Mario Gebers (Berater): Pro und Contra programmatische Werbung

New Business Podcast: Mark Hassan, Sven Koesling (David & Martin, Berlin): Woran man Kunden aus der Hölle erkennt.

und wie man mit ihnen umgeht.

  • Was versteht Ihr unter Kunden, die keine Agentur wirklich will?
  • Wie geht Ihr mit Ihnen um?
  • Wie geht man denn mit Kunden an, die im Rahmen der Zusammenarbeit mutieren?
  • Die PR-Arbeit der Agentur wird zwar als gut empfunden, nicht aber unbedingt die Arbeiten. Wie geht Ihr damit um?
  • Heißt die Agentur nicht in Wirklichkeit „Hassan und Kösling“ und nur am Eingang steht „David und Martin“?
  • Was macht die Agentur in Berlin eigentlich zu „David und Martin“?

Dieser Podcast ist auch bei Podigee zu hören.

Mark Hassan, Sven Koesling (David & Martin, Berlin): Woran man Kunden aus der Hölle erkennt.

New Business Podcast: Matthias Schrader (Accenture Song): Warum Agenturen wie Fjord, Sinner Schrader oder auch Kolle Rebbe zukünftig Song heißen.

oder: Nix is fix

  • Was interessiert den Controller in New York eine Agentur wie SinnerSchrader oder KolleRebbe, der will doch nur Geld sparen. Stimmt meine These?
  • Warum bleibt der Name Droga5 bestehen?
  • Wie weit soll diese Vereinheitlichung gehen?
  • Wie gehen Mitarbeiter der Agenturen mit der Umbenennung um?
  • Wie waren die Kundenreaktionen auf den neuen Namen?

Dieser Podcast ist auch bei Podigee zu hören.

Matthias Schrader (Accenture Song): Warum Agenturen wie Fjord, Sinner Schrader oder auch Kolle Rebbe zukünftig Song heißen.

New Business Podcast: Thomas Meichle (CoEffizienz): Wie wir eine ukrainische Familie aufgenommen haben

Und warum wir dabei an der Bürokratie fast verzweifelt sind.

  • Wie funktioniert die Kommunikation mit der Familie?
  • Wie war die erste Begegnung?
  • Die Unerträglichkeit der Bürokratie.
  • Wie hat sich die Familie in Deutschland adaptiert?
  • Warum wir vollständiges Vertrauen in die Familie haben.
  • Wie geht es weiter?

Dieser Podcast ist auch bei Podigee zu hören.

Thomas Meichle (CoEffizienz): Wie wir eine ukrainische Familie aufgenommen haben

New Business Podcast: Christoph Kull (VP & MD Central Europe, Adobe): „Das Metaverse wird ein Großteil unseres Lebens ausmachen!“

Wie das Internet neu erfunden wird.

  • Was ist das Metaverse?
  • Wird das Metaverse offen sein?
  • Wie wichtig werden NFTs werden?
  • Wer braucht das Metaverse?
  • Warum sich die Visualisierung des Metaverse verbessern muss.
  • Warum Daten im Metaverse noch wichtiger werden.
  • Wann kommt das Metaverse voran?

Dieser Podcast ist auch bei Podigee zu hören.

Christoph Kull (VP & MD Central Europe, Adobe): „Das Metaverse wird ein Großteil unseres Lebens ausmachen!“

New Business Podcast: Daniel Könnecke, Dr. Gordon Euchler (Partner Deloitte digital): Ist Amir Kassaeis Idee der kreativen Unternehmensberatung in Erfüllung gegangen?

Was kreative Unternehmensberater von Kreativen in Agenturen unterscheidet.

  • Fühlt Ihr beide Euch als Unternehmensberater?
  • Ist der Traum von Amir Kassaei als kreativer Unternehmensberater mit Euch in Erfüllung gegangen?
  • Wo und wie sind jetzt Eure Aufgaben größer geworden?
  • Welche fachlichen Kapazitäten hat Deloitte, die Agenturen nicht haben?
  • Warum es mit dem Ankommen der Kreativen in der Unternehmensberatung wie Training ist.
  • Was spricht für das Heuern von Kreativen und für das Kaufen von Agenturen?

Dieser Podcast ist auch bei Podigee zu hören.

Daniel Könnecke, Dr. Gordon Euchler (Partner Deloitte digital): Ist Amir Kassaeis Idee der kreativen Unternehmensberatung in Erfüllung gegangen?

New Business Podcast: Dr. Ina Schmidt (Philosophin): Warum Werte immer Dialog notwendig machen.

Warum handelst Du wie DU handelst?

  • Was sind Unternehmenswerte?
  • Warum Werte immer etwas mit Kontext und mit Regeln zu tun haben.
  • Was der Unterschied zwischen einem Wert und einem Ziel ist.
  • Warum man Werte und Ziele nicht immer unterscheiden kann.
  • Warum Werte immer relativ sind.
  • Warum der Grund des Handelns im Fokus stehen sollte.

Dieser Podcast ist auch bei Podigee zu hören.

Dr. Ina Schmidt (Philosophin): Warum Werte immer Dialog notwendig machen.

New Business Podcast: Frank Dopheide (human unlimited): Kein Mitarbeiter ist gerade stolz, bei Ritter Sport zu arbeiten.

Haltung bedingt Handlung oder wie Unternehmen ihr Russland-Engagement gut begründen.

  • Pharmaunternehmen bleiben in Russland. Ist das richtig?
  • Ist dies auch so bei FMCG-Marken, also zum Beispiel Ritter Sport?
  • Ist die Argumentation von Ritter Sport aus Deiner Sicht ausreichend?
  • Welche Argumente, welches Verhalten wäre für Dich besser nachvollziehbar?
  • Welche Auswirkungen siehst Du für Marken, die gesellschaftlich unter Druck geraten?
  • Ist das Vorgehen von Ritter Sport richtig, weil Verbraucher schnell vergessen?

Dieser Podcast ist auch bei Podigee zu hören.

Frank Dopheide (human unlimited): Kein Mitarbeiter ist gerade stolz, bei Ritter Sport zu arbeiten.

New Business Podcast: Ramona Meier (Director Client Service / Territory Influence): Von Influencer-Marketing zu Social-Commerce.

Status Quo und Trends im Influencer-Marketing.

  • Wie kommt man zum richtigen Influencer?
  • Wie gelingt der Spagat zwischen Marke und Authentizität?
  • Wie vermeidet man Dauerschleifen, wenn Kunden Posts freigeben?
  • Wie erreicht man mit Influenzern die Power der klassischen Kommunikation?
  • Wie funktioniert Social-Commerce heute und morgen?
  • Warum ist die Bedeutung von Social-Commerce in Asien so viel höher?
  • Welche Themen werden beim Influencer-Marketing an Bedeutung gewinnen?

Dieser Podcast ist auch bei Podigee zu hören.

Ramona Meier (Director Client Service / Territory Influence): Von Influencer-Marketing zu Social-Commerce.

New Business Podcast: Dr. Iris Heilmann (GF Palmer Hargreaves): Was kann KI in 10 Jahren?

Der Status Quo und ein Blick in die Zukunft

  • Was unterscheidet KI von normaler Software?
  • Was ist regelbasierte KI?
  • Wie unterscheidet KI sich von Machine Learning?
  • Was sind neuronale Netze?
  • Was kann KI bald schon?
  • Was kann KI in 10 Jahren?

Dieser Podcast ist auch bei Podigee zu hören.

Dr. Iris Heilmann (GF Palmer Hargreaves): Was kann KI in 10 Jahren?

New Business Podcast: Hanna Schumi: „Ich bin als Influencerin keine Informationszentrale!“

Aus dem wirklichen Leben einer Influencerin

  • Wie ist bist Du zur Influencerin geworden, was sind Deine Schwerpunkte?
  • Wie empfindest Du den Spagat zwischen Verkaufen und sich selbst treu bleiben?
  • Welche Kooperationen lehnst Du ab, welche findest Du gut?
  • Was erwarten Deine Kooperationspartner von Dir?
  • Was sind die Erwartungen Deiner Follower?

Dieser Podcast ist auch bei Podigee zu hören: https://podcast14d1b8.podigee.io/104-new-business-podcast-hanna-schumi-ich-bin-als-influencerin-keine-informationszentrale

Hanna Schumi: „Ich bin als Influencerin keine Informationszentrale!“

New Business Podcast: Prof. Dr. Jan Kusber, Osteuropa-Experte, Uni Mainz: „Putin hat Angst vor der Nato und der Demokratie.“

Das Big Picture des Angriffskrieges aus wissenschaftlicher Sicht.

  • Was sind die Ukrainer (bzw. die Russen) für Menschen? Kann man diese charakterisieren?
  • War der Westen zu naiv? Waren Sie ebenso über den Angriffskrieg von Präsident Putin erstaunt wie der Großteil der Menschen?
  • Putin fühlt sich von der Nato bedroht vs. Putin fühlt sich von der Demokratie bedroht. Was ist Ihre Meinung dazu?
  • Putin hat Respekt vor der NATO und greift deswegen die baltischen Staaten nicht an vs. übermorgen stehen russische Panzer in Ost-Berlin.
  • Z.B. Polen hat Flüchtlinge aus Polen sehr restriktiv aufgenommen; bei der Ukraine ist das anders. Warum?
  • Was sind Ihre ganz persönlichen Gefühle, Erwartungen usw. bezüglich des Krieges?

Dieser Podcast ist auch bei Podigee zu hören: https://podcast14d1b8.podigee.io/103-new-busin-ess-podcast-prof-dr-kusber-osteuropa-exp-uni-mainz-putin-hat-angst-vor-dem-westen-und-der-demokratie

Prof. Dr. Jan Kusber, Osteuropa-Experte, Uni Mainz: „Putin hat Angst vor der Nato und der Demokratie.“

New Business Podcast: Oksana Denha (Creative Director in der Ukraine): „Please, don’t forget us!!!“

Der O-Ton einer Kreativen aus Kiew, die den Krieg erlebt und hoffentlich überlebt.

  • Wie geht es Dir?
  • Wie hast Du den Krieg bisher erlebt?
  • Welche Rolle spielt die Solidarität zum Beispiel des Westens?
  • Welche Rolle spielt der Präsident?
  • Wie können wir helfen?
  • Was wünscht Du Dir?

Dieser Podcast istt auch bei Podigee zu hören.

 

New Business Podcast: Diana Degraa (CEO Initiative): Die Cookie-Calypse kommt oder doch nicht?

Was Unternehmen und Agenturen jetzt über die Post-Cookie-Ära wissen müssen.

  • Welche Cookies wird es nicht mehr geben?
  • Welche Auswirkungen hat das?
  • Was sind die Gründe des Cookie-Sterbens?
  • Welche Alternativen zu den Cookies gibt (First-Data-Strategie)?
  • Welche Schwierigkeiten können Log-Ins haben?
  • Warum geht Google diesen Schritt?
  • Wie geht Initiative mit dem Cookie-Sterben um?
  • Sind die Cookie-Veränderungen bei Kunden angekommen?

Dieser Podcast istt auch bei Podigee zu hören.

 

Diana Degraa (CEO Initiative): Die Cookie-Calypse kommt oder doch nicht?

New Business Podcast: Florian Schmittgall (GF Schmittgall Gruppe): „Die Agentur weiterführen, heißt, sie immer wieder zu häuten.“

„Wer ist in der Agentur eigentlich der Unternehmer?“

  • „Die Agentur habe ich weitergeführt und nicht übernommen.“
  • „Ich habe die heile Welt „Schmittgall“ unterschätzt, als wir bei Leonhardt & Kern eingestiegen sind.“
  • „L&K musste einen massiven Aderlass erbringen.“
  • „Agenturen müssen sich regelmäßig häuten.“
  • „Veränderungen verleihen der Agentur Dynamik.“
  • „Mein Vater versteht an keiner Stelle, was die Agentur heute tut; das ist auch gut so.“
  • „Die unterschiedlichen Rollen der Agentur müssen besetzt und definiert sein.“
  • „Wer der Unternehmer ist, ist in Agenturen nicht immer einfach zu beantworten.“

Dieser Podcast istt auch bei Podigee zu hören.

Florian Schmittgall (GF Schmittgall Gruppe): „Die Agentur weiterführen, heißt, sie immer wieder zu häuten.“

New Business Podcast: Dr. Florian Teschner (Head of DBI/ Havas Media): Wem Silos und eine fehlende Währung im Bewegtbildbereich nutzen.

Wie man die Qualität von Werbung im Bewegtbild misst.

  • Wo kann ich mir gestern, heute und morgen eigentlich Bewegbild anschauen?
  • Worin unterscheidet sich die Kontaktqualität der unterschiedlichen Bewegtbildformate?
  • Gibt es dazu Beispiele?
  • Worin unterscheiden sich die Messverfahren im Bewegtbildbereich?
  • Woran „Walled Gardens“ und „Big Spender“ Interesse haben oder eben nicht.
  • Werden wir in Zukunft noch mehr Silos sehen?

Dieser Podcast istt auch bei Podigee zu hören.

Dr. Florian Teschner (Head of DBI/ Havas Media): Wem Silos und eine fehlende Währung im Bewegtbildbereich nutzen.