+49 (0)761 48980735 heiko@burrack.de

New Business Toolbox für Agenturen

Hier möchte ich Ihnen Instrumente meiner New Business Toolbox vorstellen, die sich für spezielle Aufgaben der Neukundengewinnung bzw. der Akquise für Agenturen bewährt haben.

Ich differenziere bei der New Business Toolbox zwischen QuickChecks, Workshops und Coaching. Diese großen Werkzeuge werden auf den folgenden Seiten nochmals ausführlicher und im Detail dargestellt.

In allen Fällen arbeite ich mit den Führungskräften und New Business Verantwortlichen der Agenturen eng zusammen. Als Berater unterstütze Inhaber, Geschäftsführer und Management-Teams von Agenturen und anderen Dienstleistern im Kommunikationsmarkt und bin als Sparringspartner, Ideengeber und last but not least als  kritischer Fragesteller an ihrer Seite. Dabei ist es mir natürlich immer klar, dass es immer einfacher ist, als aussenstehende Person zum Beispiel eine Präsentaion zu kritisieren, als wenn man sich mt dieser lange selber beschäftigt hat.

Bei den QuickChecks erhalten Sie von mir nach einem entsprechenden Briefing ein sehr kurzfristiges Feedback (meist innerhalb von zwei bis drei Werktagen). Um den zeitlichen Aufwand zu minimieren, hat sich hier ein telefonischer bzw. schriftlicher Abstimmungsprozess bewährt. QuickChecks beziehen sich dabeu auf unterschiedliche Themembereiche wie Feedback zu Präsentationen, Mailigs und vieles mehr. Diese Leistung rechne ich nach dem, jeweiligen zeitlichen Aufwand ab. Weitere Informationen finden Sie auf der entsprechenden Folgeseite.

Workshops finden in der New Business Toolbox meist mit eintägiger Dauer in Ihrem Hause statt. Die im Folgendem genannten grundsätzlichen Themen passe ich individuell an Ihre spezifische Aufgabe an. Im Zentrum stehen immer Fragen des New Business. Workshops beziehen sich dabei auf unterschiedliche Themembereiche. Mehr Informationen finden Sie auf der entsprechenden Folgeseite. Es versteht sich von selbst, dass in der Nach-Pandemie-Zeiten Workshops auch digital stattfinden können.

Das Angebot des Coachings rundet die Toolbox ab und ist für mich Beratung auf Prozessebene. Coachings und Workshops unterscheiden sich dahingehend, dass die erst genannte Option meist einen mittel- bis längerfristigen Charakter hat. Workshops finden meist einätig statt.  Weitere Informationen finden Sie auf den Folgeseiten. Coachings beziehen sich dabei auf unterschiedliche Themembereiche. Mehr Informationen finden Sie auf der entsprechenden Folgeseite.